Artikel

Artikel


KULTUR-BARBAREI!!!


Was vielen Monumenten unserer verdrängten Vorgeschichte angetan wurde

nun auch in Maulbronn


Die kolossalen Cairns an der Hauptstraße sollen unter belastetem Bauschutt

verschwinden


1-2020: Kultur-Barbarei in Maulbronn -

Die geplante Zerstörung zweier Cairns der Mastaba-Klasse

(7,4 MB)

Profitinteressen eines Deponiebetreibers, der aus einer Cairn-Nekropole offenbar ein atomares Endlager für den Nuklearmüll von Philippsburg und Kornwestheim machen will, sind den Regierenden höherrangig als die kulturellen Glanzleistungen unserer Vorgeschichte


von  K. Walter Haug  auf   MEGALITH-PYRAMIDEN



5-2021: Europas größter Menhir als UR-Rune bei Bad-Teinach

ein weiterer bei Oberreichenbach und die Galgen-Cairns bei Haberschlacht

(6,8 MB)


3-2021: Die Walheimer Stufenpyramide keltisch-römisch datiert

(5,7 MB)

Die Mauern der Pyramiden mit dem Fundament des Walheimer Römerhaus verglichen. Der Pyramidenkomplex war schon auf der Karte von 1821/35 eingezeichnet.


7-2020: Die Pyramide St. Andre bei Nizza - zerstört

(1,0 MB)

6000 Jahre alt, 200 m lang und 50 m hoch, trotzdem wurde dieses Kullturerbe der Menschheit noch in den 70er Jahren zerstört.


7-2020: Das Paradies-Monument bei Heilbronn - Mythos oder faszinierende Realität?

(11,1 MB)

Welche Verbindungen gibt es zu Japan, Korea und China? Welche Entstehungszeit ist realistisch?


7-2019: Weingarten im Walzbachtal – die Metropole an der Bernsteinstraße

(8,4 MB)

Gigantomanie der keltisch-griechischen Antike: Ein Super-Kolosseum, eine Stufenpyramide, ein Mega-Galeriegrab und viele Cairn-Nekropolen


6-2019: Zwei Kolossal-Pyramiden bei Merklingen entdeckt

(5,6 MB)

Bernd Krautlohers sensationelle Entdeckung. Nie für möglich gehalten: Der absolute Gipfel abendländischer Megalith-Baukunst. Gab es die Hochtechnologie der alten Ägypter auch im vorgeschichtlichen Deutschland? 


5-2019: Sensation: Teneriffa-Pyramiden im Schwabenland

(5 MB)

Hatte Walheim am Neckar in der Vorgeschichte Kontakt zu den Atlantikinseln? Zwei Pyramiden und ein Tempelberg. Die Inka lassen grüßen.


3-2019: Neue Beweise für ein keltisches Megalithikum Teil 1

(13 MB)

Kalendarische Menhir-Setzungen und Steinthrone bei Weindorf. Neueste Entdeckungen von Bernd Krautloher.


2-2019: Unfassbar: BW-Archäologen graben einen Cairn aus und erkennen ihn nicht

(5,1 MB)

Das Verdikt gegen die europäische Cairn-Forschung führt zu unglaublichen Fehlleistungen. Die Negation der eigenen Hochkultur geht weiter.


12-2018: Dr. Sam Osmanagich besucht die drei Kaiserpyramiden

(3,8 MB)

Eine gemeinsame Geschichte Bosniens und Süddeutschlands? Ist der Stuifen auch eine Energiepyramide?


10-2018: Pharaonen in der Schweiz? Teil 6 (3,9 MB)

Parallel-Kerben an Felswänden und die Lösung dieses Rätsel der Archäologie. Die Schrämmaschinen der Antike.


10-2018: Pharaonen in der Schweiz? Teil 5 (5,1 MB)

Die Galerie-Pyramide bei Burgdorf und ähnliche Monolithen-Gräber in Europa. Wer waren die Erbauer? Wann wurden sie geschaffen? Ein Stamm der Kelten rückt in den Mittelpunkt.


8-2018: Die gigantische Cairn-Felsnekropole von Renningen - die größte in Baden-Württemberg

Ein Felsgrab, bestens erhaltene Mauern und Stufen, eine atemberaubende Felswand


7-2018: Die fünf Sonnentempel von Mundelsheim am Neckar (4,7 MB) 

Liegen hier die Könige von Atlantis begraben?


6-2018: Pyramiden in Deutschland Teil 1

(2,4 MB) revidierte Fassung vom 24.6.2018

Trigon-Pyramiden und der Missbrauch ihrer Grabkammern - Das mysteriöse Verschwinden des Fuchsbergs von Haberschlacht


3-2018: Pharaonen in der Schweiz? Teil 4 (6,08 MB)

Prähistorische Felsgrabkammern und Stollen in der Schweiz und Österreich. Eine Maschine, die Meißelschraffuren erzeugt? Fragwürdige Datierungen von Vertretern der langen und noch längeren  Chronologie


1-2018: Pharaonen in der Schweiz? Teil 3 (5,98 MB)

Ein Sonnentor bei Aetigkofen, Kt. Bern und eines bei Wernsbach, Mittelfranken. Standen Mammuts Model?


1-2018: Pharaonen in der Schweiz? Teil 2 (4,27 MB)

Unglaubliche Monumente im Emmental: Felspyramiden und eine Felskathedrale.

Wer hat uns die Scheuklappen aufgesetzt?


1-2018: Pharaonen in der Schweiz? Teil 1 (5,3 MB)

Entdeckungen von Maurice Gernhälter und Sangha Kifoula im Emmental: "Steinbrüche" mit schraffierten Felswänden, Felskammern und enorm großen Kavernen, die Auseinandersetzung mit offiziellen Fehldatierungen. Handelt es sich um Tempel, Grabmonumente?


1-2018: Hangcairns in gigantischen Mauersystemen Teil 2 (5,8 MB)

Entdeckungen von Andreas Janko (Neckar) und Felix Rau (Main): Ein Igel-Cairn, gestufte Berghänge am Neckar, Trockenmauerhütten in Frankreich und heimische Weinbergschützenhäuschen als antike Grabmale identifiziert, der Marienberg von Würzburg eine Lang-Pyramide


12-2017: Hangcairns in gigantischen Mauersystemen Teil 1 (12,5 MB)

Die Entdeckungen von Bernd Krautloher






auf RELIKTE DER GESCHICHTE  



2-2016 Die Kukesburg bei Altenhagen (2,4 MB)


Eine prähistorische Wallburg und ein megalithischer Grabgang der etruskischen Art



auf raum&zeit/thema


Nr. 29, Pyramidenforschung, Unter den Halden liegt unsere Hochkultur



auf raum&zeit


209, Spektakuläre Fundstätten, Pyramiden in Deutschland



von  Peter Söhngen auf MEGALITH-PYRAMIDEN  


1-2019: Eine Glücksstunde für die Archäoastronomie - die

Entdeckung der vorgeschichtlichen sphärischen Astronomie


Eine Weltsensation. Die erste Entdeckung eines astronomischen Sonnenobservatoriums in einem "Steinbruch". Die Cairn-Nekropole auf dem Längenbühl von Renningen beinhaltet eine Installation im Fels, die das hohe wissenschaftliche Niveau unserer keltischen Vorfahren beweist.



von  Maurice Gernhälter  auf  MEGALITH-PYRAMIDEN


9/2018/9 Steinbrüche in Burgdorf Schweiz


Der Architekt und Entdecker Schweizer Stufenpyramiden stellt die drei bzw. 4 Felspyramiden bei Burgdorf im Emmental vor und setzt sich mit der Frage auseinander, weshalb sie heute als profane Steinbrüche gelten.



auf  Si nosse vis   


Pyramiden und Cairns in der Schweiz




von  Michael Amesbury  auf   MEGALITH-PYRAMIDEN 


6-2018/7: Die Heidenlöcher von Deidesheim - Erste Rekonstruktions-Versuche


Eine völlig vergessene Stadt auf einem Berg links des Rheins mit Steinhäusern, deren Fundamente noch erkennbar sind. 3D-Bilder von bestechender Brillianz. Mike ist ein Meister der Visualisation.



Vorträge


von  Dr. phil Roman Landau 


Wissenschaftspolitik in Zeiten der Halsabschneider


Der Hamburger Philologe plädiert dafür, Forschungsgelder nicht prestigeträchtigen Forschungsprojekten sondern den Forschern direkt zu geben.